VOE2019-12_EMO_Website-Header_v1

alpha700P PVD Beschichtungsanlage – Der Power-Player, der neue Maßstäbe setzt

Erreichen Sie höchste Beschichtungsqualität bei einem Maximum an Produktivität und Effizienz. In der optimierten Vakuumkammer der alpha700P erzeugen Sie Schichten mit modernster ARC-Technologie – und das in beeindruckender Geschwindigkeit.

Mit der alpha700P können Sie neben den bewährten Standardschichten auch High-Performance-Beschichtungen wie CROSAL®-plus, EXXTRAL®-plus, SISTRAL®, TIGRAL und VARIANTIC® abscheiden. Außerdem lässt sich die Anlage optional so ausstatten, dass Sie auch Duplex-Schichten und Ultrafine-Schichten abscheiden können.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Fast Cooling System
    Dank des von voestalpine eifeler Vacotec entwickelten Fast Cooling Systems werden Ihre Werkzeuge und Bauteile nach der Beschichtung schneller gekühlt. So beschichten Sie bis zu 5 Chargen an einem einzigen Arbeitstag.
  • Target Shutter System
    Mit dem Target Shutter System verhindern Sie, dass nicht aktive Targets beim Abscheiden mehrerer Materialien kontaminiert werden. So sparen Sie sich Reinigungszyklen und damit wertvolle Zeit.

  • SPCS Technologie für Ultrafine Schichten
    Die alpha700P kann mit der SPCS-Technologie ausgerüstet werden. Sie verringert die Zahl der sonst im ARC-Verfahren üblichen Droplets drastisch und verleiht Ihren Werkstücken extrem glatte, dichte Oberflächen.
  • Duplex Technologie – Nitrierung und PVD in einem Prozess
    Wenn Sie die alpha700P mit der Duplex-Technologie ausstatten, können Sie die Plasma-Nitrierung und die PVD-Beschichtung in einem Prozess durchführen. Das verschafft Ihnen neben einem verbesserten Verschleißschutz auch einen großen Zeitvorteil.

 

Neues Design, mehr Flexibilität

  • Weniger Stellfläche
    Das platzsparende Design kommt mit weniger Stellfläche aus als bei Beschichtungssystemen dieser Größe üblich.
  • Komplett- oder Split-Gehäuse
    Außer als Komplettgehäuse können Sie die alpha700P auch im Split- Gehäuse wählen. So können Sie den Schaltschrank und die Steuerungseinheit sogar in einem separaten Raum unterbringen.
  • Rückseite an die Wand
    Sie können die alpha700P auch rückwärtig an eine Wand stellen. Das gibt Ihnen mehr Möglichkeiten beim Layout Ihrer Produktion.

Technische Daten

Nutzbares Volumen
Ø 590mm x 700mm
Beladung max. 700kg
Beschichtungskammer
(L x W x H)
850 x 975 x 1150 mm
Leergewicht
Komplettgehäuse
5.400 kg
Leergewicht
Geteiltes Gehäuse
3.800 kg (vorderer Teil),
1.600 kg (hinterer Teil)
Flächenlast 1.250 kg/m2
Bias Stromversorgung 30 kW/ max. 1000V DC/ gepulste DC
ARC-Verdampfer 16 Stück mit je max. 125A
Chargen Pro Tag Bis zu 5 Chargen
Beispielbeladung Schaftfräser
(Ø 10 x 70 mm)
900 Stück pro Charge
Beispielbeladung Wälzfräser
(Ø 100 x 150 mm)
30 Stück pro Charge

 

So erfahren Sie mehr darüber

Produktdatenblatt

Produktdatenblatt für die alpha700P

Download

Übersichts­broschüre

Unsere PVD-Beschichtungssysteme auf einen Blick.

Download

Persönliche Beratung

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.

Kontakt

 

„Die alpha700P ist die erste Anlage einer völlig neuen Generation. Sie bietet maximale Effizienz und Geschwindigkeit bei Nutzung modernster Schichten.”

Dr. Eckart Voss, International Application Manager